Felix-Mendelssohn-Str. 17, 14624 Dallgow-Döberitz

 

Objektbeschreibung

Auf diesem Eckgrundstück bietet sich die Gelegenheit, ein überschaubares Bestands-Investment für das Rendite orientierte "Family Office", für den klassischen Bauprofi oder eine Bauherrengruppe als kleine „Eigentums-Perle“ zu realisieren: ob eine überschaubare Stadtvilla mit ca. 650 m2 Wohnfläche und zusätzl. Nutzfläche oder 3 großzügige und individuelle Stadthäuser mit attraktiven Dachterrassen als Ensemble mit mehr als 430 m2 Wohnfläche (wobei das Baurecht nicht vollständig ausgenutzt wurde).Im Rahmen des B-Plans wurden beide Alternativen untersucht. Grundzüge der Planung sind beigefügt.

Stadthäuser:
1 x 139 m2 Wfl., ca. 382 m2 Grundstück
2 x 146 m2 Wfl., ca. 360 m2 + 412 m2 Grundstück, jeweils mit Doppelgarage/Carport und Abstellraum.

Stadtvilla mit 9 Wohnungen:
3 x 82 m2 3-Raum-Whg.
2 x 86 m2 3-Raum-Whg.
1 x 74 m2 2-Raum-Whg.
3 x 54 m2 2-Raum-Whg.,
zusätzliche Abstellflächen unter dem Dach.

Weitere Dokumente

B-Plan D 7
Lageplan-Ausschnitt
Stadtvilla: Lageplan und EG
Stadtvilla: Südansicht
Ensemble: Lageplan + EG
Ensemble: Südansicht

 

Hauptkriterien

Grundstücksfläche
Vermarktungsart
Kaufpreis

1.290,00 m²
Kauf
392.000,00 EUR


Weitere Daten

Kurzfristig bebaubar
Erschließung
Bebaubar nach
Empfohlene Nutzung
GRZ
Verfügbar ab

Ja
Erschlossen
Bebauungsplan
Mehrfamilienhaus
0,40
sofort, bzw. nach Vereinbarung

 

 

Lage

In gewachsener Lage, eingebettet zwischen gemischter Wohnungsbebauung und idyllisch an einer Grünzone gelegen, befindet sich das 1.290 m2 große und sonnige Eckgrundstück mit schöner Blickorientierung ohne ein Gefühl von Enge zu erzeugen. Die Nachbarschaft wird geprägt durch gepflegte Reihenhäuser mit eingewachsenen Gärten und eleganten Stadtvillen, die behutsam in die Gesamtbebauung eingefügt wurden.
In diesem Quartier ist es der letzte Bauplatz, der jetzt direkt vom Eigentümer erworben werden kann. Das gültige Baurecht für ein 3-geschossiges Gebäude mit Zeltdach wird nach „Bebauungsplan D 7“ im Baugebiet „Triftweg“ geregelt. Die wenigen schon erbauten Stadtvillen sind mit ca. 600 m2 Wohnfläche und zwischen 9 und 10 Wohnungen groß, sehr gefragt. Noch stärker ist die Nachfrage nach Häusern, für die es kaum noch Grundstücke gibt.

Sonstiges

Die Entwicklung der Gemeinde Dallgow-Döberitz verläuft seit Jahren mehr als positiv. Dank einer guten Infrastruktur mit hervorragenden Verkehrsanbindungen, Kita- und Schulversorgung sowie ansprechender Gastronomie- und Freizeitangebote wurde Dallgow-Döberitz zu einem sehr begehrten Wohnstandort direkt vor den Toren der Hauptstadt.

Als Immobilienvertrieb sind wir auch an einer Kooperation interessiert und würden gerne über eine konstruktive Partnerschaft sprechen, da wir derzeit keine personellen Kapazitäten zur Eigenbebauung bereitstellen können.

 
 

Gallerie

 

 

Anfrage Senden